Freitag, 5. Februar 2016

REZEPT Zuccini-Karotten- Puffer und Zaziki : Low Carb

Hallöchen meine Lieben,

Heute habe ich wieder ein Rezept für euch.
 Ich fand es superlecker und werde sie bald wieder machen!
Natürlich hoffe ich sie schmecken euch auch so gut :) dann könnt ihr sie gerne auf Instagram mit dem Hashtag #Beckyswonderland posten!
Da würde ich mich mega drüber freuen!

 



Zuccini-Karotten-Puffer

  • 11/2 Zuccini (Mittelgroß)
  • 1-2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 3 Eier
  • eine Handvoll geriebener Käse (bzw je nach Bedarf)
  • 1 El Magerquark
  • Salz, Pfeffer,Kräuter

Die Zuccini, Karotten und Zwiebel reiben und ausdrücken.
Ich hatte leider kein Handtuch und habe es so versucht, lasst es und drückt die Feuchtigkeit raus!
Knoblauch dazupressen. Eier, Käse und Magerquark hinzu und würzen.
Ich habe dann eine Pfanne mit Kokosöl erhitzt und kleine Puffer gebraten.
Diese habe ich mit Zaziki Serviert.


Zaziki :

  • 500g Magerquark
  • 100g Saure Sahne
  • ein Stück Gurke nach belieben bei mir ca 60g
  • Milch
  • 2-3 Zehen Knoblauch
  • etwas süßstoff
  • Salz, Pfeffer
  • Schnittlauch,Petersilie

Gurken kleinschneiden und Knoblauch dazu pressen.
Quark,Saure Sahne und Milch dazu und bis zur gewünschten Cremigkeit rühren.
Würzen und etwas ziehen lassen.


Das war alles mal schnell zusammengefasst!
Solltet ihr Fragen haben lasst es mich wissen, freue mich sehr über Feedback. 
Bis Bald 
Eure Becky

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen